Die ersten im Jahr

Die ersten neuen Äpfel des Jahres sind reif: die hellgrünen Klaräpfel.

Erst Ende April, Anfang Mai haben die Klarapfelbäume geblüht und nun sind bereits die Äpfel auf dem Markt – Klaräpfel sind dafür bekannt, quasi in Rekordzeit zu reifen. Sie blühen als eine der letzten Apfelsorten, dennoch werden sie als erste geerntet. Da sie jedoch sehr leicht Druckstellen bekommen, kann man sie kaum lagern und sie müssen so schnell wie möglich konsumiert werden, zudem werden die sonst sehr saftigen Äpfel durch das Lagern schnell mehlig.

Mit ihrer doch recht säuerlichen Note eignen sie sich perfekt für Apfelmus oder Gebäck, wie zum Beispiel Apfelstrudel.

Leave a Reply